Über uns  |  Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap
Sie befinden sich hier: NaturaTrail Oberbarnim

NaturaTrail

Oderberger Endmoräne

 

Vom Pimpinellenberg

 

zum Albrechtsberg

Aktuelles
© NaturFreunde Brandenburg Archiv
NaturaTrail-Beschreibung
© NaturFreunde Brandenburg Archiv
Fotogalerie
© NaturFreunde Brandenburg Archiv
Pflanzenwelt
© NaturFreunde Brandenburg Archiv
Tierwelt
© NaturFreunde Brandenburg Archiv
Routenbeschreibung
© NaturFreunde Brandenburg Archiv
Kontaktdaten
© NaturFreunde Brandenburg Archiv
Foto Endmoränenlandschaft
Oderberger Endmoränenlandschaft, Foto: Bernd Schmidt

Kleine Eiszeitkunde

Die Landschaft des FFH-Gebietes ,,Pimpinellenberg'' wurde während der Weichselkaltzeit vor ca. 15.000 Jahren durch nordische Gletscherbewegungen geformt. Am Rande des Eberswalder Urstromtals mit seiner glazialen Serie von Urstromtal, Grundmoräne, Endmoräne, Sander sowie Rinnen- und Zungenbeckenseen.

 

Im gesamten Biosphärenreservat Schorfheide – Chorin sind ca. 230 Seen mit einer Gesamtwasserfläche von 9040 ha und über 2000 Kleingewässer und Moore zu entdecken.

 

Kesselseen haben weder Zu- noch Abfluss und entstanden aus Toteisblöcken der letzten Eiszeit in einem lang andauernden Abschmelzungsprozess.

 

Naturlehrpfad und Steingarten am Pimpinellenberg

Bestandteil dieses NaturaTrails ist der vom Oderberger Heimatverein angelegte und betreute Naturlehrpfad am Pimpinellenberg (ca 3,5 km). Dieser Pfad erklärt auf sechs Schautafeln biologische und ökologische Zusammenhänge des Waldes.

 

Um dem Wanderer einheimische Pflanzenarten zu veranschaulichen, sind viele Bäume, Sträucher und kleinere Pflanzenarten mit Namenstafeln versehen worden.
Ein „Steingarten“ zeigt die verschiedenen Gesteinsarten, welche in der letzten Eiszeit hierher gebracht wurden.

 

Weiter führt der Naturlehrpfad zum Aussichtspunkt Pimpinellenberg, wo früher einmal ein hölzerner Aussichtsturm gestanden hat (Infotafel). Von diesem Punkt aus kann man weit ins Niederoderbruch schauen. Wenn man nach rechts in die Ferne sieht, entdeckt man das Schiffshebewerk bei Niederfinow.